Wahlergebnisse zur Landtagswahl 2017

Zur Wahl des Niedersächsischen Landtags am 15. Oktober 2017 waren allein in Niedersachsen ca. sechs Millionen Bürgerinnen und Bürger wahlberechtigt.

Vorläufiges amtliches Endergebnis für Niedersachsen

Ergebnis 2017 Ergebnis 2013
SPD 36,9 32,6
CDU 33,6 36,0
Grüne 8,7 13,7
FDP 7,5 9,9
Die Linkspartei 4,6 3,1
AfD 6,2 -
Sonstige 1,6 4,6

Abgeordnete

Mit ihrem landesweiten Wahlergebnis von 36,9 Prozent für die SPD ziehen 55 Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten als Abgeordnete in den Niedersächsischen Landtag ein.

Aus dem SPD-Bezirk Hannover kommen künftig 24 Abgeordnete (siehe rechts). Alle künftigen Abgeordneten haben ihren Wahlkreis direkt gewonnen.

 

Gewählt


  • Adomat, Dirk
  • Andretta, Dr. Gabriele
  • Becker, Karsten
  • Brinkmann, Markus
  • Hanisch, Thordies
  • Hausmann, Karl Heinz
  • Heiligenstadt, Frauke
  • Hujahn, Gerd
  • Kauroff, Rüdiger
  • Kirci, Alpetikin
  • Lesemann, Dr. SIlke
  • Liebelt, Kerstin
  • Lynack, Bernd
  • Osigus, Wiebke
  • Politze, Stefan
  • Schröder-Ehlers, Andrea
  • Schröder-Köpf, Doris
  • Schüßler, Claudia
  • Schwarz, Uwe
  • Senftleben. Volker
  • Tippelt, Sabine
  • Watermann, Ulrich
  • Weil, Stephan
  • Wernstedt, Dr. Thela
 

Weitere Informationen