Soziale Demokratie im 21. Jahrhundert | Kongress

Kongress

Mitte Februar 2007 veranstaltet der SPD-Bezirk Hannover im Hannover Congress Centrum einen großen Kongress. Lesen Sie hier die weiteren Informationen zu diesem ersten Veranstaltungshöhepunkt im Jahr 2007.

Der „Bremer Entwurf“ für ein neues Grundsatzprogramm der SPD ist das Ergebnis einer langjährigen und intensiven Diskussion in der Programmkommission der SPD. Doch die Diskussion ist keineswegs abgeschlossen. Wir laden die Mitglieder unserer Partei und die interessierte Öffentlichkeit ein, diesen Entwurf zur Grundlage einer Diskussion über die Zukunft unserer Gesellschaft zu machen.

 
  • In was für einer Gesellschaft wollen wir in Zukunft leben?
  • Wie kann Politik den Prozess der Globalisierung sozial gerecht gestalten?
  • Wie können wir hohen Wohlstand für alle ermöglichen und gleichzeitig die globalen ökologischen Risiken bewältigen?
  • Welche neuen Chancen und Sicherheiten brauchen wir in einer Zeit stürmischer Veränderung?

Das neue Grundsatzprogramm der SPD wird das erste gesamtdeutsche Programm nach Gründung der Bundesrepublik. Es beschreibt den rasanten Wandel zu Beginn des neuen Jahrhunderts und formuliert politische Antworten auf Grundlage der sozialdemokratischen Grundwerte Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität.

Auf diesem Kongress diskutieren wir in zehn Foren und in einer Podiumsdiskussion mit Referentinnen und Referenten aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen. Hier werden Rückmeldungen zum Entwurf und alle Anregungen aufgenommen, um sie bis zur Verabschiedung des Programms Ende Oktober 2007 in Hamburg noch in das neue Programm einfließen zu lassen!