Zum Inhalt springen

SPD-Bezirk Hannover

Man muss begeistert sein, um große Taten zu vollbringen.

9. Januar 2016 | 11:00
Hannover
: Außerordentlicher Bezirksparteitag 2016

Nach der Fusion der beiden SPD-Unterbezirke Osterode und Göttingen müssen sich die beiden Bezirke Braunschweig und Hannover neu konstituieren.

Auf einem außerordentlichen Parteitag des SPD-Bezirk Hannover wählen die wahlberechtigten Delegierten u.a. den Vorstand, verabschieden die Satzung und beraten die vom ordentlichen Parteitag überwiesenen plus die weiteren eingegangenen Anträge (s.u.).

Adresse

Niedersachsenhalle (Hannover Congrss Centrum)
Theodor-Heuss-Platz 1-3
30175 Hannover

Veranstaltung im Kalender speichern (ics-Download)

Vorläufige Tagesordnung

Kommunal. Sozial. Demokratisch (Landschaftsfoto: behrchen | www.photocase.com)

Bereits erledigte Antragsbereiche (September 2015):

I001 bis I005, Z001, I007 bis I011, Z006, I012 bis I021
K001 bis K006
O001 bis O010
S001 bis S003

Noch zu erledigende Antragsbereiche:
A (Arbeitspolitik): A001 bis A012, Y004
B (Bildungspolitik): B001 bis B014
D (Demokratie): D001 bis D005
F (Finanzpolitik): F001 bis F003, X009
G (Gesundheit und Soziales): G001, Y002, G002 bis G012, X008, X014
G (Gesellschaft und Allgemein: G013 bis G027, X002 bis X006
I (Internationales): Y005, X010, X013, X015
O (Organisationsfragen): X007, X011
R (Rechts- und Innenpolitik): R001 bis R004
U (Umweltpolitik): U001 bis U003
W (Wirtschaftspolitik): W001 bis W010
S (Satzung): S001 bis S005

X (Anträge sind eingereiht)
Y (Zusatzanträge, eingereiht)
Z (Zusatzanträge, eingereiht)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.