Zum Inhalt springen

SPD-Bezirk Hannover

Man muss begeistert sein, um große Taten zu vollbringen.
Foto: AGS Bezirk Hannover

24. Mai 2018: AGS neu gegründet

Hannover. Auf der letzten Bezirkskonferenz der Arbeitsgemeinschaft der Selbständigen (AGS) im SPD-Bezirk Hannover wurde Dr. Jörg Rodenwaldt, Celle, zum neuen Vorsitzenden gewählt. Zusätzlich wurde der gesamte Vorstand neu aufgestellt.

Die Konferenzteilnehmer beschlossen, sich verstärkt mit Herausforderungen wie Auswirkungen der Digitalisierung auf die Wirtschaftswelt und Einfluss des Internets der Dinge auf den Arbeitsmarkt, die Erfordernis einer verstärkten Entbürokratisierung sowie die professionelle Begleitung und soziale Absicherung von Solo-Selbständigen zu beschäftigen.

Die AGS der SPD im Bezirk Hannover ist eine regionale Organisationseinheit der Arbeitsgemeinschaft der Selbständigen in der SPD, der Mittelstandsvereinigung der SPD. Der Bezirk reicht von Harburg bis Göttingen und von Diepholz bis Lüchow-Dannenberg. Die Arbeitsgemeinschaft dient als Verbindung zwischen Wirtschaft, deren Interessenvertretungen und der Politik, und kooperiert bei der Erstellung von Konzepten für mehr Innovationen, Wachstum und bessere Ausbildung. Ziel der politischen Arbeit der AGS ist es, Marktwirtschaft und soziale Partnerschaft miteinander zu verbinden.

Sie ist eine offene Arbeitsgemeinschaft von Unternehmern, Selbständigen, Managern und an Wirtschaft Interessierten. Ein Mitwirken und Mitarbeiten ist auch ohne Mitgliedschaft in der SPD möglich.

Vorherige Meldung: Landesparteitag - Stephan Weil bleibt Landesvorsitzender

Nächste Meldung: Bernd Lange: Unser Europäer

Alle Meldungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.