Zum Inhalt springen

SPD-Bezirk Hannover

Man muss begeistert sein, um große Taten zu vollbringen.
Garrelt Duin

16. September 2006: Seniorinnen und Senioren bestätigen Frieda Riegel als Bezirksvorsitzende | Garrelt Duin referiert zum Thema Generationengerechtigkeit

Am 16. September 2006 fand die Konferenz der Arbeitsgemeinschaft 60 plus im SPD-Bezirk Hannover in Hameln statt. Mit einem guten Ergebnis wurde die Bezirksvorsitzende Frieda Riegel in ihrem Amt bestätigt. Garrelt Duin, MdB und Vorsitzender des SPD-Landesverbandes Niedersachsen nahm an der Bezirkskonferenz teil und referierte zum Thema "Generationengerechtigkeit in einer sich wandelnden Gesellschaft". Im Anschluss an die Konferenz unterstützte Garrelt Duin die Bürgermeisterkandidatin der SPD, Susanne Lippmann im Stichwahlkampf und diskutierte mit Bürgerinnen und Bürgern am Infostand der Hamelner SPD in der Innenstadt.

Der neugewählte 60plus-Bezirksvorstand:

Position Name Ja-Stimmen Nein-Stimmen Enthaltungen
Vorsitz Frieda Riegel 100 24 9
stv. Vorsitzender Heinz-Georg Ohm 97
stv. Vorsitzende Karl-Heinz Wunsch 86
Schriftführer Bruno Rohrig 123 8 2
BeisitzerInnen Heinz Düsterwald 80
Brigitte Gerke 70
Otto Graeber 88
Waltraut Hannig 50
Günter Helweg 60
Giesela Kassauer 49
Marion Kollhorst 59
Renate Ludwig 77
Brigitte Molter 80
Christa Neumann 49
Manfred Ortlieb 54
Ingeborg Pelka 58
Heinz Schmidt 60
Günter Steinmetz 48
Paul Traupe 80
Michael Wunderwald 64
Die Mitglieder des neugewählten Vorstandes.
Unser Foto zeigt den neugewählten Bezirksvorstand der SPD AG 60 plus im SPD-Bezirk Hannover.

Vorherige Meldung: Bezirkskonferenz: Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bestätigen Günter Lenz

Nächste Meldung: Sozialdemokratische Politik im Lichte der Großen Koalition

Alle Meldungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.