Zum Inhalt springen
Hauke Jagau ist seit dem 1. November 1996 hauptamtlich gewählter Bürgermeister in Laatzen. Nach nunmehr als neun Jahren hat der Vorstand der SPD Region Hannover Hauke Jagau als Kandidat für das Amt des Regionspräsidenten vorgeschlagen. Hauke Jagaus Stärken liegen darin zu wissen, wie man Veränderungen herbei führt , was man tun muss, damit aus einer guten Idee auch Wirklichkeit wird, wie man Menschen zusammenbringt, damit man gemeinsam etwas bewegen kann und dass gerade wegen der knappen Kassen Fantasie und Einfallsreichtum gefragt sind, um erfolgreich zu sein.

Wahlergebnis am 10. September 2006

Nr. Name Partei Stimmen %
1 Hauke Jagau SPD 189.800 46,6
2 Dr. Max Matthiesen CDU 150.209 36,9
3 Doris Klawunde Grüne 26.174 6,4
4 Dr. Nils Tilsen FDP 20.636 5,1
5 Christian Perbandt Republikaner 5.945 1,5
6 Gudrun Lappé Bündnis Soziale Gerechtigkeit 3.555 0,9
7 Stefan Müller Linksbündnis 10.984 2,7

Wahlergebnis am 24. September 2006

Name Partei Stimmen %
Hauke Jagau SPD 142.282 58,5
Dr. Max Matthiesen CDU 101.007 41,5
Bei der Stichwahl am 24. September 2005 wurden Hauke Jagau zum neuen Präsidenten der Region Hannover gewählt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.