Zum Inhalt springen

SPD-Bezirk Hannover

Man muss begeistert sein, um große Taten zu vollbringen.
Stefan Schostok
Stefan Schostok

31. Oktober 2009: Stefan Schostok mit 96 Prozent zum neuen Vorsitzenden gewählt

„Ich möchte Teil des neuen Zukunftskonzeptes für unsere Partei sein.“ Mit diesen Worten empfahl sich Stefan Schostok am 31. Oktober in Hannover den Delegierten des SPD-Bezirksparteitages als neuer Vorsitzender. Schostok war sich dabei der großen Traditionslinie bewusst, in die er als SPD-Bezirksvorsitzender eintritt. Sie reicht von Kurt Schumacher und Peter von Oertzen über Gerhard Schröder bis zu Wolfgang Jüttner, der nach 18 Jahren den Vorsitz in jüngere Hände übergeben wollte.

„Ganz schön große Fußstapfen“, kommentierte Stefan Schostok seine neue Aufgabe.

Sein Plädoyer für mehr Offenheit und Gemeinsamkeit in der niedersächsischen SPD lässt sich in einem Satz zusammenfassen: „Wir müssen anfangen, uns neu kennen zu lernen.“ Das kam bei den Delegierten, die Stefan Schostok mit 96 Prozent zum neuen Vorsitzenden des SPD-Bezirks Hannover wählten.

Stefan Schostok will sich innerhalb der SPD und nach außen für ein Bündnis mit Arbeit, Wissenschaft und Kultur einsetzen, denn „wir haben viele Menschen in der Partei und der Gesellschaft, die in diesen Bereichen mit uns gestalten können und wollen.“

Download Format Größe
Klick hier: Rede Stefan Schostok PDF 49,944 kB
Wolfgang Jüttner, Stefan Schostok und Garrelt Duin
Der langjährige Bezirksvorsitzende Wolfgang Jüttner, Stefan Schostok und der SPD-Landesvorsitzende Garrelt Duin in Hannover.

Weitere Informationen

Vorherige Meldung: Wolfgang Jüttner schlägt Stefan Schostok als Nachfolger vor

Nächste Meldung: Vorstand und Beirat des SPD-Bezirk Hannover schlagen einstimmig Stefan Schostok als Landesvorsitzenden vor

Alle Meldungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.