Herzlich willkommen auf unseren Internetseiten.

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
Willy-Brandt-Haus in Berlin
 

SPD (-Bezirk Hannover) bietet ein Trainee-Programm an

Gesucht werden Persönlichkeiten für die zukünftige haupt- sowie ehrenamtliche Parteiarbeit.
Der SPD-Parteivorstand sucht engagierte Persönlichkeiten mit Leidenschaft für die Grundwerte der sozialen Demokratie. Gestalte gemeinsam mit uns die zukünftige haupt- sowie ehrenamtliche Parteiarbeit. Im Oktober 2016 startet der SPD-Parteivorstand gemeinsam mit den Landesverbänden Nordrhein-Westfalen, Berlin und dem Bezirk Hannover ein Trainee-Programm. mehr...

 
Helmut Rohde (Foto: SPD Sankt Augustin)
 

Über Helmut Rohde – zur Erinnerung

Manche hatten ihn längst vergessen, weil man so lange nichts von ihm oder über ihn gehört oder gelesen hatte. Das wäre nicht gut für eine Partei, die sich wegen ihrer langen Geschichte auch ihres langen Gedächtnisses rühmt.
Helmut Rohde war eine „große Nummer“ in der SPD Hannovers, Niedersachsens und der alten Bundesrepublik.
(eine Erinnerung von Prof. Rolf Wernstedt) mehr...

 
Die Spitze des neuen UB-Vorstandes in Hildesheim
 

Vorstand im SPD-Unterbezirk Hildesheim neu gewählt

Im Rahmen des Parteitages des SPD-Unterbezirks Hildesheim wurde der Vorstand neu gewählt. Als Vorsitzende wurde Waltraud Friedemann in ihrem Amt bestätigt. Als stellvertretende Vorsitzende wurden Cornelia Ott, Katja Schoner, Bernd Westphal MdB und Sven Wieduwilt wiedergewählt. Schriftführer ist weiterhin Alexander Lonzen. Neue Schatzmeisterin ist Christine Helmstedt.
„Ich freue mich auf die Arbeit mit diesem Team in den kommenden zwei Jahren“, so Waltraud Friedemann. mehr...

 
Symbolfoto: Antragstext
 

SPD-Bezirk Hannover fordert Einwanderungsgesetz

Der Vorstand des SPD-Bezirk Hannover hat sich auf seiner jüngsten Sitzung intensiv mit dem Asylpakt II auseinandergesetzt. In einem einstimmig gefassten Beschluss wird u.a. festgestellt, dass die gegenwärtige Situation nicht dazu geeignet ist, symbolische Änderungen an Asyl- und Aufenthaltsrecht vorzunehmen.
So fordert der Bezirk Hannover u.a. die SPD-Bundestagsfraktion und den SPD-Parteivorstand auf, mit dem Koalitionspartner auf Bundesebene ein Einwanderungsgesetz zu entwerfen. mehr...

 
Foto: Thomas Opermann
 

Glück auf für den neuen SPD-Unterbezirk

Die SPD-Unterbezirke Göttingen und Osterode haben sich auf einem außerordentlichen Parteitag in Osterode zu einem neuen Unterbezirk zusammengeschlossen. Sie stellen sich damit auf die Fusion beider Landkreise ein, die zum 1. November 2016 wirksam wird. Die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD für die Kreistags- und für die Landratswahl am 11. September 2016 werden vom vergrößerten Unterbezirk aufgestellt. mehr...

 
Stefan Schostok Ao Bezirksparteitag 09-01-2016 1000x
 

SPD will starken Staat bei Bewältigung des Flüchtlingsstroms

SPD-Bezirk Hannover konstituiert sich neu - Schostok bleibt Vorsitzender
Niedersachsens größter SPD-Bezirk hat auf einem außerordentlichen Parteitag über seine Position in der Flüchtlingsdebatte beraten. In Fortführung ihrer bisherigen Beschlüsse setzen die Sozialdemokraten in Hannover sowohl auf eine konsequente Integrationspolitik als auch auf einen handlungsfähigen Staat. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 
Detlef Tanke mit Karl Finke

Warum Integration alle angeht: Karl Finke im Gespräch

Er macht sich stark für die Beteiligung aller: Karl Finke (rechts im Bild) - Genosse, Bundesvorsitzender von Selbstaktiv und Präsident des Behinderten-Sportverbandes Niedersachsen - steckt mitten in den Vorbereitungen für die Special Olympics vom 6. bis 10. mehr...

 
Deutschlands dienstälteste Genossin: Luise Nordhold

Deutschlands dienstälteste Genossin

Länger als sie ist keiner bei der SPD dabei: Luise Nordhold (99) aus dem Ortsverein Ritterhude, Bezirk Nord-Niedersachsen, ist am 1. April 1931 in die SPD eingetreten und feiert somit somit ihr 85-jähriges Parteijubiläum. Zählt man ihre Zeit bei den Rotfalken mit, sind es sogar 89 Jahre, während der Luise Nordhold aktiv in der SPD war - so lange wie keiner zuvor. mehr...

 
Detlef Tanke

Bezahlbare Wohnungen gehören zu einem guten und sicheren Leben

„In der heutigen Landtagsdebatte hat sich wieder einmal gezeigt: Für die schwarz-gelbe Opposition steht nicht das Wohl der Menschen im Vordergrund“, zeigt sich SPD-Generalsekretär Detlef Tanke empört und enttäuscht. „CDU und FDP haben sich stattdessen klar zur Profitmacherei auf dem Rücken von Mieterinnen und Mietern bekannt. mehr...

 
Die Rede Stephan Weils auf dem Landesparteitag Braunschweig am 9. April 2016.

"Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt"

Der Landesparteitag der SPD Niedersachsen in Braunschweig hat sich konstituiert. Stephan Weil, Landesvorsitzender und Ministerpräsidenten machte in seiner Rede deutlich, worauf es den Sozialdemokraten in Niedersachsen ankommt. "Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt, und um nichts weniger geht es bei der Integration der Flüchtlinge". mehr...

 

Stephan Weil als Landesvorsitzender wiedergewählt

Stephan Weil wurde als SPD-Landesvorsitzender beim Landesparteitag in Braunschweig mit großer Mehrheit wiedergewählt: 94,6 Prozent der Delegierten bestätigten Weil in seinem Amt. Bei 202 gültigen Stimmen stimmten 191 mit Ja, zehn mit Nein (4,95%); eine Enthaltung (0,5%) gab es. mehr...

 
Die Rede Stephan Weils auf dem Landesparteitag Braunschweig am 9. April 2016.

"Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt"

Der Landesparteitag der SPD Niedersachsen in Braunschweig hat sich konstituiert. Stephan Weil, Landesvorsitzender und Ministerpräsidenten machte in seiner Rede deutlich, worauf es den Sozialdemokraten in Niedersachsen ankommt. "Wir sind Experten für gesellschaftlichen Zusammenhalt, und um nichts weniger geht es bei der Integration der Flüchtlinge". mehr...